Unser Körper speichert Seelenverträge, Abmachungen zum Eigenschutz ab – diese blockieren und sabotieren uns aber langfristig.

Ziel ist es also, sich von alten Seelenverträgen zu lösen.

Doch wie erreichst Du das?

Stell Dir vor, Du hättest einen direkten Zugang zum Unterbewusstsein.

Ich nehme Dich an die Hand und bringe Dich in Kontakt mit Deiner eigenen Seele und deren Geschichte.

Du erforschst mit geschlossenen Augen Deinen physischen Körper und dessen Erinnerung.

Dein Blickwinkel öffnet sich für die Seelenreise, welche über fünf Seelenalter und hundert Inkarnationen beinhaltet.

Verstrickungen, Muster und Versprechen

Es ist eine Kunst das eigene Leben von aussen zu betrachten, sich von gefühlten Verstrickungen, Mustern und Versprechen zu befreien.

«Ich möchte frei sein».

Ein Satz, welchen ich in meiner Energie- und Heilarbeit fast täglich höre.

Du beobachtest, wie Du Menschen, neuen Situationen oder grossen Herausforderungen (z.B. neue Mieter, eine Aussprache oder einer Krankheit) aus dem Weg gehst!

Du möchtest flüchten, Dich verstecken – aus Deinem Körper aussteigen!

Dein Kopf denkt, er weiss genau was zu tun ist, obgleich Du aus dem Herzen leben willst!

Wir leben im Hier und Jetzt und doch ist unser „Menschsein“ geprägt von zellulären Erinnerungen – alten Leben, pränatalen Traumen oder frühkindlichen Schockerlebnissen.

Dein Lichtkörper (Aura mit vier Schichten) speichert Versprechen über viele Leben ab.

Ehrenwort oder Gelübde?

Fernab von Zeit und Raum finden Versprechen, ein Ehrenwort oder ein Gelübde, statt. Diese schützen Dich, helfen Dir zu überleben.

Langfristig hindern, blockieren oder sabotieren diese Dich.

Eide, Seelenfesseln können Dein Leben um vieles erschweren und kompliziert machen! Dramen bestimmen Deinen Alltag.

Auflösen von Fesseln

Gibt es einen limitierenden Seelenvertrag, ein altes Versprechen, einen Fluch, ein Schwur, eine Besiegelung der Dein Leben blockiert?

Hält Dich womöglich eine Dualseelen-Partnerschaft gefangen?

Ob privat, beruflich oder gar gesellschaftlich – limitierende Seelenverträge fühlen sich immer gleich an: Klebrig, ermüdend und entmutigend.

Ich bin eine wahre Expertin, wenn es um (Dual)Seelenverträge, seelische Vereinbarungen oder negative Glaubenssätze geht.

Ich musste – oder besser gesagt durfte erleben, wieviel Hingabe die Auflösung eines Seelenvertrages in Anspruch nimmt.

Ich war gefangen in einer Beziehung. Ich fühlte eine tiefe Verzweiflung. Es ging nicht mit, aber auch nicht ohne diesen Menschen.

Mein Dualseelen-Partner war mit mir durch ein altes Leben verstrickt.

Schon damals konnten wir unsere Liebe nicht feiern. Unser Leben nahm ein trauriges Ende.

Ein damaliges Delikt initiierte ein erneutes Treffen unserer Seelen, welches im Jahr 2017 von mir erlöst wurde.

Wo könnte Dich ein alter Vorfall – eine Vereinbarung, mit einer alten Seele – im Fluss Deines Lebens aufhalten?

Begleitung für Deine Seelen-Reise

Ich schenke Dir Raum und Offenheit. Ich begleite Dich auf Deiner Seelen-Reise.

Erkunde mit geschlossenen Augen, welche Gefühle, welche körperlichen Empfindungen bezüglich einem Seelenvertrag hochkommen.

Kern erlösen

Jetzt wird es Zeit, Altes mit den eigenen Fingerspitzen abzuklopfen. Staunend fühlst Du.

Du bist sprachlos. Was passiert da in Deinem Körper?!

Meridiane kommen ins Fliessen. Erlösung ist endlich in Sicht.

Die langersehnte Leichtigkeit findet zurück in Dein Leben.

Du erkennst Zusammenhänge zwischen Deinen Gefühlen und Deinen Körperreaktionen.

Du verstehst jetzt die Zusammenhänge und kannst wirklich verstehen – zelluläre Erinnerungen erlösen.

Verwechslungen, Gefühlsausbrüche sowie der dazugehörige Glaube zerfallen in kleine Teile, lösen sich auf.

Verabschiede Altes mit persönlichem Ritual

Mit einem persönlichen Ritual – einem Brief der abschliessend verbrannt wird, der Trennungsübung mit der liegenden Acht oder einer kurzen Vergebung mittels Bodenanker, findest Du Frieden.

Frieden mit dem eigenen Seelenplan – auch wichtig für Dich?

Buche ein kostenloses Gespräch mit mir.